Willkommen auf der Webseite der Segelgemeinschaft  Vest RE e.V.

Warum wir segeln
Die Seele baumeln lassen

Nirgends sind wir den Elementen so nah wie auf einer Segelyacht. Wasser und Luft, nie gleichförmig, nie sich wiederholend. Die Auseinandersetzung mit diesem immer neuen Naturschauspiel, mit unvorhersehbaren Herausforderungen und atemberaubender Schönheit lässt keinen Platz im Kopf für Alltagssorgen. Jeder Sinn ist hellwach und doch entspannt.

 
Ziele erreichen

Selbst entscheiden, wohin es geht. Von Bucht zu Bucht, nonstop durch die Nacht oder wochenlang über Ozeane hinweg. Und nur mit dem Wind als Motor. Und einem Ziel, welches sich nicht so sehr nach einem Ort benennen lässt, sondern mit dem Weg dahin. Ganz gleich, wie weit er sein mag oder wie hart. Weil er uns immer zu uns führt.

Perspektiven

Fremde Länder, andere Kulturen, ungewohnte Sichtweisen - übers Meer sind es oft nur wenige Seemeilen bis in ein anderes Universum. In eine Welt, in der es nach geräuchertem Seelachs riecht, Festmacher knarren und der Wind mit den Wellen spielt. Wer kann noch einschlafen ohne das Knallen der Großschot am Mast oder dem Heulen des Windes in den Wanten.

 

Weite trotz Enge, auf dem Wasser kein Paradox. Ungeahnte Horizonte öffnen sich. Sie verbinden und verbünden. Segeln ist nicht Zeitgeist oder Mode - Segeln ist eine Lebensart. Eine Welt, die vor allem eines ist: Weit weg von allem Gewöhnlichen!

 

Quelle in Auszügen: YACHT-Segelmagazin/Erweitert von Martin Kuhlmann